AUSSTELLUNGEN - Vorschau 2019/2020:

18.11. bis 24.11.2019 AJP-Tokyo Exhibition , OAG Lobby Gallery (German Cultural Center), Tokio / J
08.05. bis 05.06.2020 "LICHT.GEMALT", Lichtraum eins, Wien


ARTIST.STATEMENT

Der kreative Eingriff, die künstliche Veränderung der Wirklichkeit, mit dem Ziel den Betrachter in seinen Sehgewohnheiten zu überraschen, macht ein Werk oft erst interessant und zu einem Kunstwerk.
Daher ist der zentrale Aspekt meiner fotografischen Arbeit auch nicht die naturgetreue, exakte Wiedergabe der Realität oder die Fixierung des Augenblicks, sondern vielmehr die Interpretation des Gesehenen mit meiner Kamera, die ich wie einen Lichtpinsel verwende. 
Eine besondere Aufnahmetechnik ermöglicht es mir, malerische, ja fast gemäldeartige Bildeffekte bereits „in situ“, frei aus der Hand, zu erzielen und ästhetisch anspruchsvolle Bildkompositionen entstehen zu lassen, die über reine Dokumentarfotografie weit hinausreichen. 
Die Kombination aus langer Belichtungszeit plus Kamerabewegung lässt Zeit- und Raumebenen miteinander verschmelzen, Zeitlosigkeit wird evoziert. Die so geschaffenen „neuen Wirklichkeiten“ sollen Wahrnehmungsmuster verändern - ein Kippen der Realität ins Poetische... 



AUSSTELLUNGEN (Auswahl)

Alte Schieberkammer, 2019__WASSER.WERK │ still & prickelnd

POOL7-Galerie, 2018__NATUR::STRUKTUR

SALMGASSE - Raum für Kultur auf Zeit, 2018__NATUR::STRUKTUR

Studio Wolf, 2017__SPUREN.ELEMENTE

artP., 2017__LICHT.GEMALT

Alte Schieberkammer, 2016__WASSER.WERK

MAK, photo::vienna 2015__LAUF.SCHRITT

Wiener Rathaus, 2015__LET´s WALK!

Palais Esterházy, 2015__BEGEGNUNGEN
Galerie am Park, 2014__GLEICH.STROM